Hydraulischer Mehrzylinder-Kegelbrecher

Kurze Beschreibung:

Anwendungsbereiche: Sand- und Kieszerkleinerung, Minenzerkleinerung, Bausteinzerkleinerung, chemische Produktion, Straßenbau, Infrastruktur, Energie etc.
Anwendbare Materialien: Quarz, Flusskiesel, Calcit, Dolomit, Granit, Basalt, Eisenerz, Kalkstein, Diabas, Blaustein und andere harte und mittelharte Gesteine.
Fütterungsgröße: ≤450mm
Verarbeitungskapazität: 45-1200 t/h


Produkteinführung

Verwandte Produktfälle

Produkteinführung:

Der Mehrzylinder-Kegelbrecher Mecru HPG wird hauptsächlich in der zweiten Stufe der Zwischenzerkleinerung und der dritten Stufe der Feinzerkleinerung in Metallminen und bei der Verarbeitung von Sand- und Kiesaggregaten eingesetzt.Brechersicherheit, Einstellung und Verriegelung verwenden alle hydraulische Vorrichtungen, sodass er das hat, was andere Brecher nicht haben.Es ist bequem, die Auslassöffnung einzustellen, und der Überlastungskoeffizient ist klein, wenn nicht zerkleinerte Objekte passiert werden.Es ist einfach, die nicht zerkleinerten Gegenstände, die im Zerkleinerungsraum blockiert sind, herauszunehmen.

Produktvorteile:

1. Hydraulische Vorrichtungen dienen zur Sicherung, Einstellung und Verriegelung des Brechers.Es ist bequem, die Auslassöffnung einzustellen, und hat einen kleinen Überlastungskoeffizienten, wenn nicht zerkleinerte Objekte passiert werden.
2. Mecru optimiert kontinuierlich die Ausrüstung und den Hohlraumtyp, was nicht nur die Effizienz der Laminierungszerkleinerung verbessert, sondern auch eine hohe Zerkleinerungseffizienz aufweist, aber auch einen geringen Verschleiß anfälliger Teile aufweist und die Produktionskosten senkt.
3. Das fertige Produkt hat eine kubische Form und einen hohen Feinkorngehalt, was nicht nur die Qualität des fertigen Produkts verbessert, sondern auch die Produktionskosten der Ausrüstung und des gesamten Systems senkt.
4. Eine Maschine kann verschiedene Arten von Brechkammern ändern.Die Maschine ist mit mehreren mittleren und feinen Brechkavitäten ausgestattet.Für die Umrüstung auf Maschinenkavität können nur wenige Teile wie die entsprechende Kavitätenauskleidung ausgetauscht werden.

gd

Arbeitsprinzip:

Der Kegelbrecher bewegt den Kegel unter der Wirkung der exzentrischen Hülse, um eine Schwingbewegung auszuführen, die die gebrochene Wand antreibt, um das Material zwischen der Wand und der Rollmörtelwand zusammenzudrücken und zu zerkleinern.Gemäß der Laminierungstheorie wird das Material entsprechend seiner eigenen Textur Kräften in mehreren Richtungen ausgesetzt.Es wird zerkleinert und poliert, um stabile Steinpartikel zu bilden, die aus dem Schwingspalt der Brechwand fallen, die den Austragsanforderungen entspricht, und die restlichen Materialien werden weiter gebrochen, bis der Austragsbedarf erreicht ist.

98a38d0b3c1fd8cbc24552b72715272
7db5563ae60b8c71378e51550680da5
IMG_0312

Produktparameter:

Technische Parameter des HPG Mehrzylinder-Kegelbrechers

Modell Hohlraum Offene Seitenfütterungsgröße
(mm)
Geschlossene Seitenfütterungsgröße
(mm)
Mindestauslassgröße
(mm)
Kapazität
(t/h)
Leistung
(KW)
HPG100 C1 (extra grob) 175 140 19 45-100 90
C2 (grob) 125 105 13
M (Mitte) 100 70 10
F1 (Gut) 71 50 9
F2 (extra fein) 33 20 6
HPG200 C2 (grob) 235 190 19 65-250 160
M (Mitte) 171 120 16
F1 (Gut) 150 95 13
F2 (extra fein) 116 70 8
HPG300 C1 (extra grob) 265 230 25 85-440 220
C2 (grob) 240 210 20
M (Mitte) 190 150 15
F1 (Gut) 145 105 11
F2 (extra fein) 120 80 8
HPG400 C1 (extra grob) 360 290 30 135-625 315
C2 (grob) 310 250 25
M (Mitte) 260 196 20
F1 (Gut) 182 110 13
F2 (extra fein) 135 90 10
HPG500 C1 (extra grob) 370 330 38 200-790 400
C2 (grob) 320 290 28
M (Mitte) 245 210 22
F1 (Gut) 180 130 13
F2 (extra fein) 150 95 10
HPG800 C1 (extra grob) 450 352 38 265-1200 630
C2 (grob) 373 298 32
M (Mitte) 340 275 25
F1 (Gut) 280 230 16
F2 (grob fein) 235 150 10
Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns

Spezielle Produkte

Zurück zu Produkte